Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tourismus-Bundesliga

Dr. Jürgen Amann (Archivbild)

Der Ingolstädter Tourismus-Manager Dr. Jürgen Amann wechselt von der Donau an die Elbe. In Dresden, seinem neuen Wirkungsort, zählt man jährlich etwa 4,4 Millionen Übernachtungen – in Ingolstadt etwas mehr als 500 000. Dresden ist für Amann daher ein Sprung in die touristische Bundesliga.

Wir fragten Dr. Jürgen Amann nach seinen Beweggründen und was ihn in Ingolstadt gefallen hat.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen