Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Volkswagen streicht Schicht im Stammwerk

Wegen schwacher Nachfrage beim Golf streicht VW Schicht im Stammwerk.

Wie die Wolfsburger Nachrichten melden, will Volkswagen in seinem Stammwerk eine von drei Produktionsschichten des Golf bis auf weiteres streichen. Dazu sollen die Modelle der siebten Generation sowie des verwandten Golf Sportsvan gehören.

Betroffen von der Streichung sind 240 Mitarbeiter. Sie sollen andere Montagearbeiten verrichten. Zurzeit arbeite das Unternehmen gemeinsam mit dem Betriebsrat an einem Plan, um die Golfproduktion ohne finanzielle Einbußen und betriebliche Nachteile fortführen zu können, heißt es.

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen