Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

ZWIEGESPRÄCH: Eine ausgeschlafene Geschäftsidee

Melanie Arzenheimer im Gespräch mit Regina Schneider, die als sechsfache Mutter einen „Wachmacher” – oder besser “Wachhalter” – Drink erfunden hat.

Eigentlich kann sich Regina Schneider aus Pietenfeld nicht darüber beschweren, zu wenig zu tun zu haben. Sechs Kinder halten einen ordentlich auf Trab. Aber genau da lag auch das Problem: Wie bleibe ich wach? Regina Schneider entwickelte dazu ihre ganz eigenen Taktik – nämlich ein Getränk. Im ZWIEGESPRÄCH mit Melanie Arzenheimer erzählt sie von ihrer Geschäftsidee, die keine Idee blieb, sondern unter dem Label Spriva inzwischen im Getränkeregal zu finden ist.

Kommentare sind deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen